Werbung
Slowakisches Paradies Slowakisches Paradies Slowakisches Paradies
Horní BrannáHorní BrannáGórna Branna (Horní Branná)


Horní Branná


Eine landwirtschaftliche Gemeinde im Tal des Bachs Sovinka nicht weit von Jilemnice. Erste Erwähnungen aus dem 14. Jahrhundert. Ein Renaissanceschloss aus dem 16. Jh. wurde an der Stelle der ehemaligen Festung. Bedeutend ist auch die Barockkirche Sankt Nikolaus mit einem Renaissanceturm. In der Gemeinde befindet sich auch die neuromanische Harrachsgruft vom Ende des 19. Jhs. und eine Reihe von Fachwerkhäusern.
 





  Unterkunft Horní Branná
  Unterkunft Vrchlabí
3 km
  Unterkunft Knìžice
3 km
 

TOPlist